115 Jahre Hotel & Restaurant Riemann

***Superior Hotel & Restaurant Riemann: Seit 1906 von der Familie Riemann mit Herz und Liebe geführt

Anfang Oktober 2021 jährte sich zum 115. Male der Kauf des Schützenhauses durch Herrn August Riemann, der das Haus 1906 vom vorherigen Inhaber Nietschmann aus Leipzig erwarb. Viele der positiven Eigenschaften des Schützenhauses von damals prägen das Hotel & Restaurant Riemann noch heute: die Lage mitten in Bad Lauterberg neben dem Kurpark macht das Haus zu dem Treffpunkt des Ortes. Für Andrea Riemann, die das Haus in vierter Generation führt, steht immer an erster Stelle, dass die Gäste des Hauses die herzliche Willkommenskultur erleben. Der Aufenthalt im Restaurant und Hotel soll den Gästen Entspannung, Genuss und Erholung bringen und ihnen das Gefühl geben, ein schönes Zuhause im Urlaub zu haben. Auf individuelle Wünsche der Gäste gehen die Inhaberin und ihr Team gerne ein.

Bis zum Jahre 2020 wurde Andrea Riemann viele Jahre durch ihre Mutter Ingrid Riemann unterstützt. Ingrid Riemann war immer eine beliebte Ansprechpartnerin der Gäste und trug mit ihrem unternehmerischen Geschick und Fähigkeiten maßgeblich zu Erfolg des Hotels bei. Heute wird das Unternehmen von Andrea Riemann und ihrem Sohn Lars geführt – er ist die kommende fünfte Generation. Das Hotel ist auch ein Ausbildungsbetrieb: Seit 1956 werden Hotel- und Restaurantfachleute sowie Köche ausgebildet.

Ein Blick zurück zeigt die lange Geschichte des Schützenhauses: als es 1811 gebaut wurde, kostete der Neubau derart viel, dass dafür drei Schützenwiesen und sogar das 1743 gestiftete Schützenkleinod verkauft werden mussten, um den Bau zu finanzieren. Das Schützenhaus – das heutige Hotel und Restaurant Riemann – ist wahrscheinlich die älteste, noch existierende gastronomische Einrichtung im Südharz. Modern gestalten sich Zimmer und Ausstattung des Hotels und Restaurants heute: 19 Komfortzimmer in den Kategorien Superior mit Balkon, Komfort und Deluxe bieten den Gästen Wohlfühlatmosphäre und sind alle über einen Gästeaufzug zu erreichen. Im Gastronomiebereich laden Brockenstube, Siegmars Restaurant, der Salon Hausberg, das Kaminzimmer, sowie die Sonnenterrasse mit insgesamt 140 Sitzplätzen zum kulinarischen Erleben ein.

Nicht nur für Gäste von außerhalb, sondern auch als lokaler Treffpunkt hat sich das Hotel und Restaurant Riemann entwickelt. So treffen sich seit Jahrzehnten u.a. der Rotary Club Bad Lauterberg Südharz, sowie der Lions Club Südharz im Restaurant. Auch der Anteil an Stammgästen beträgt weit über 60 Prozent und ist das Ergebnis des sehr aufmerksamen gast-orientierten Service, den Andrea Riemann mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihren den Gästen bietet. Auf der Speisekarte stehen neben Riemanns Hausspezialitäten auch saisonale Gerichte und eine Auswahl an argentinischen Steaks. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit warmen Speisen wird auch häufig von Gästen gebucht, die nicht im Hotel übernachten. Gut zu wissen: Charisma Card Inhaber erhalten auf alle Speisen 5% Rabatt. 

Großes Frühstücksbuffet mit warmen Speisen täglich von 8.00 bis 10.30 Uhr für 14,50 € pro Person und ab 16. November Gänsekarte mit der beliebten Doppelt Lecker Gänseplatte für 2 Personen 48,00 €.

Infos unter: 05524 92790 

www.riemann-hotel.de

Über die Autorin /

Geschäftsführender Gesellschafter bei Kroesing Media Group, Fotograf und Filmer

Start typing and press Enter to search